Gemeinsam fuer reale Loesungen

Gemeinsam für reale Lösungen


Ideologische Fantasie wichtige Gehwege im Ort zurückzubauen und sich gegen Anwohner richten, tolerieren wir nicht! Der Vorschlag von MUNk e. V. und Bund Naturschutz zeigt eindrucksvoll die inakzeptablen Alternativen zur Umgehung auf. Der LKW Verkehr durch Neunkirchen und damit eine Verschlimmerung der Situation vor der Grundschule würde zwangsläufig einhergehen.

Der Rückbau des Gehwegs Friedhofstraße wäre nur der Anfang! Und was ist der Plan für andere Engstellen? Dies ist keine Lösung für Neunkirchen. Nicht wir Einwohner sind das Problem und müssen weichen, sondern der Durchgangsverkehr muss raus!

Zu einem Gespräch über diesen Vorschlag mit betroffenen Anwohnern waren die Verantwortlichen trotz Aufforderung bisher leider nicht bereit.

Gemeinsam für Neunkirchen e.V. macht sich stark für reale Lösungen im Einklang von Mensch, Natur und Tiere. Wir lehnen Konzepte die sich gegen Einwohner richten ab (siehe oben)! Gemeinsam können wir gute Konzepte erarbeiten, um die Verlagerung des Durchgangsverkehrs aus Neunkirchen heraus für alle zu einem erfolgreichen Projekt zu machen. Unterstützt uns hierbei!

Unser Appell an die Kritiker: Lasst uns gemeinsam eine Lösung zum Wohle aller finden!

Ja zu Einwohner